Trainer mit dem jüngsten Teilnehmer

Kreativsommer Mannersdorf ein Rückblick

Am 19. & 20. Juli habe ich meinen Workshop beim Kreativsommer Mannersdorf gehalten.

Der Workshop stand unter dem Titel „Digitale Fotografie – so geht´s“ und war als Basisworkshop konzipiert.
Als Lokation war das Kloster St.Anna im Naturpark Wüste vom Veranstalter gewählt. Das ehemalige Kloster ist zwar eine interessante Lokation aber für einen Fotoworkshop bei dem auch mit Beamer projiziert werden soll eher ungeeignet, da nicht verdunkelbar. Auf der anderen Seite hatten wir genug Platz um parallel 3 Settings für Aufgaben aufzubauen.


Es war eine kleine intensive Gruppe mit 3 TeilnehmerInnen. Ich musste meinen Methodenkoffer etwas anpassen, weil in so kleiner Gruppe manche Methoden nicht wirklich Sinn machen. Wie teilt man 3 Personen für Gruppenarbeit auf?
Die fotografische Praxis wurde im Kloster und auch im Naturpark absolviert. Drei Ergebnisse von Teilnehmer zeige ich euch hier, die sind auch beim Abschlussfest am 15. 08 in der Ausstellung vertreten gewesen.