Einsamer Baum

Winter-Wochende

Bereits zum dritten Mal hat es uns heuer kräftig eingeschneit. Eher unüblich für unsere Region.

Diesmal hatte es den Vorteil der Windstille und wir blieben von Schneeverwehungen, wie in den letzten beiden Wochen verschont.
Die Windstille und angenehme Temperaturen um den Gefrierpunkt haben uns dann doch zu einem Winterspaziegang verleitet. Unser Ziel war das Ruster Hügelland, mit einem Spaziergang quer durch die Weingärten.
Leider hat die Sonne gefehlt, die sonst den Schnee wundervoll zum Glitzern bringt.