Online Workshop Grundlagen digitale Fotografie

Zielgruppe:
Sie sind fotobegeistert, haben eine digitale Kamera und wollen ihre Ausrüstung bewusster einsetzen.
Einsteiger, Umsteiger, Aufsteiger sind hier richtig!
Online Workshop – 4 Abende a. 90 Minuten.

Termine jeweils 18:30 Uhr
Modul 1: Mittwoch 28.04.
Modul 2: Mittwoch 05.05.
Modul 3: Mittwoch 12.05.
Modul 4: Mittwoch 19.05.

Das Motto lautet: Weg von der Automatik, wir setzen unsere Ausrüstung bewusst ein.

Inhaltliche:
* Grundlagen digitale Fotografie
* Umgang mit der Kamera und ihren Funktionen
* Die wichtigsten bildbestimmenden Faktoren von Blende, Zeit, ISO, Brennweite
* Belichtung und Belichtungskorrektur, Licht und Schatten
* Schärfe und Schärfentiefe
* Dynamik und Bewegung im Bild
* Nach der Aufnahme – Sichten, Speichern, Archivieren
* Interpretation von Bilddaten (Exif Daten) – Ableiten von Verbesserungspotential
* Bildbesprechungen mitgebrachter Bilder

Methoden:
* Online Workshop mit dem Online Tool Zoom
* Arbeit in Kleingruppen
* Praxisübungen  – Aufgaben für die Teilnehmer
* Besprechung der Ergebnisse
* Eingehen auf spezielle Fragestellungen der Workshop-Teilnehmer

Abgrenzung zu anderen Themen:

* Bildgestaltung ist nicht Inhalt dieses Workshops und wird nur am Rande gestreift.
* Nach der Aufnahme – endet mit Abspeichern und Sichern von Fotodaten
* Bildoptimierung und Bearbeitung ist nicht Inhalt dieses Workshops

Dieser Workshop richtet sich an Einsteiger, aber auch an versiertere Hobbyfotografen, die ihr Wissen auffrischen und vertiefen möchten.

Begrenzte Teilnehmeranzahl:
maximal 10 Personen
4 Abende im Abstand einer Woche zu a 90 Minuten

Teilnehmergebühr:
98,– pro Person inkl. aller Abgaben

Teilnehmergebühr enthält:
Zugang zur WorkshopSeite mit Aufgaben, Ergebnissen, Bildbesprechungen
Zugang zum online Semionarraum mit dem online Tool Zoom
Skripten der Technikthemen


Um am Grundlagenworkshop teilnehmen zu können, wird eine digitale Spiegelreflexkamera / Systemkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten benötigt. Die Bedienungsanleitung, sollte in jedem Fall grifbereit sein und – falls vorhanden -ein Stativ, Blitz, Filter, Sonnenblende, Draht- oder Fernauslöser.

Voraussetzung:
Ich nutze das Onlinemeeting Tool Zoom.
Das sollte bereits im Vorfeld installiert werden.
Den Zoom-Client für Meetings können Sie kostenlos hier herunterladen.

Mit Begleichung der Rechnung erhältst du den Zugang zur Workshopseite auf der du weitere Informationen zur Vorbereitung findest.
Am Tag des Online Workshops bekommt ihr eine Email mit den Zugangsdaten zum virtuellen Seminarraum in Zoom.

Eigener Laptop, Tablett oder PC mit Mikrofon. Webcam ist hilfreich aber nicht erforderlich.
Eigene Bilder für Praxisübung und Bildbeprechung.

Der Online Workshop wird aufgezeichnet und steht Dir danach weiter zum Nachsehen zur Verfügung.


    Anmeldung zum Online Workshop
    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder






    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

    *Geben sie den Code ein: captcha


    Meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie hier